Eventuri Carbon Ansaugsystem für Audi C8 RS6/RS7

2.999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit min. 20 Werktage! Bitte anfragen!

Farbe/Material:

  • 9099
AUDI C8 RS6 RS7 Ansaugsystem Leistungssteigerung - Stufe 1 : 45-50hp, 49ft-lbs Stage 1... mehr
Produktinformationen "Eventuri Carbon Ansaugsystem für Audi C8 RS6/RS7"

AUDI C8 RS6 RS7 Ansaugsystem
Leistungssteigerung - Stufe 1 : 45-50hp, 49ft-lbs
Stage 1 Beschleunigung 100-200Km/h : Verkürzung um 0,6s
Leistungssteigerung - Stage 2 : 60-80hp, 60-70ft-lbs

Das Audi C8 RS6 Ansaugsystem ist das Ergebnis umfangreicher Entwicklung, Tests und Prototyping. Das Ziel war es, 2 Hauptkriterien zu erfüllen: 1) Erhöhte Durchflussrate. 2) Gleichmäßiger Luftstrom. Das erste Ziel wurde erreicht, indem der begrenzte Platz im Motorraum des RS6 ausgenutzt wurde, der durch die Unterseite der Motorhaube stark eingeschränkt war. Die Lösung bestand in einer kompletten Neugestaltung der gesamten Airbox, die das Volumen maximierte, die Eintrittsöffnungen für den Luftstrom vergrößerte und einen günstigeren Filterwinkel zu den Turbos schuf. Außerdem wurden die Turboeinlässe dramatisch um bis zu 85% vergrößert, wenn man die Querschnittsfläche an den Öffnungen misst. Das zweite Ziel wurde erreicht, indem ein organisch geformtes System mit einem speziell abgerundeten Plattenfilter entworfen wurde, um sicherzustellen, dass der Luftstrompfad keine scharfen Ecken enthält und somit die Strömung laminar bleibt. Durch die sanften Übergänge vom Filter zu den Turboeinlässen minimiert das Ansaugsystem die Bildung von Turbulenzen, wodurch die Turbos effizienter arbeiten können. In Zusammenarbeit mit BMCwurde ein maßgeschneidertes Filterelement entwickelt, um sicherzustellen, dass die Filterfläche so groß wie möglich ist und gleichzeitig der Luftstrom sauber bleibt.

Wenn alle Ziele erreicht sind, liefert das C8 RS6 Ansaugsystem an allen Fronten und ermöglicht den Turbos, effizienter Ladedruck zu erzeugen. Dies resultiert in einer verbesserten Gasannahme und signifikanten Leistungssteigerungen, die unabhängig getestet wurden und mit höheren Abstimmungsstufen zunehmen. Die gemessenen Leistungssteigerungen sind ein Ergebnis des kompletten Systems, das wir von der Airbox-Basis über den Deckel bis hin zu den Einlässen entwickelt haben.

Dyno-Tests

Das Ansaugsystem wurde von unabhängiger Seite sowohl auf dem Prüfstand als auch auf der Straße getestet. Bei höheren Tuningstufen benötigen die Turbos mehr Luft und somit wird die Serien-Airbox zu einer größeren Einschränkung. Hier sind einige Ergebnisse von renommierten Tunern, die den Ansaugtrakt getestet haben.

STAGE-1-TESTS

Dyno-Tests wurden von Awesome GTI in Großbritannien an ihrem eigenen C8 RS6 durchgeführt, der mit einem OPF-Auspuff und ihrem eigenen Stage 1 Remap ausgestattet war. Das Auto wurde 4 Mal im 4. Gang mit der serienmäßigen Airbox gefahren und dann auf den Eventuri umgestellt, während das Auto auf dem Prüfstand blieb. Das Auto wurde dann wieder 4 Mal im 4. Gang gefahren. Die Tests wurden alle am gleichen Tag durchgeführt und es wurden keine weiteren Änderungen vorgenommen. Das Diagramm unten zeigt die höchste Leistung mit der Serien-Airbox im Vergleich zur höchsten Leistung mit dem Eventuri-Einlass. In beiden Fällen handelt es sich um die ersten Prüfstandsläufe, wobei die Leistung bei den folgenden Prüfstandsläufen aufgrund der Hitzeentwicklung abnahm. Wie unten zu sehen ist, bietet der Ansaugtrakt einen signifikanten Leistungszuwachs über den gesamten Drehzahlbereich. Der hervorgehobene Punkt zeigt den höchsten Leistungszuwachs im Drehzahlbereich von 60 PS an der Kurbelwelle. Die daraus resultierenden Leistungssteigerungen sind auf der Straße spürbar, mit besserer Gasannahme und verbesserten Beschleunigungszeiten.

STAGE-2-TESTS

Die Dyno-Tests an einem RS6 der Stufe 2 wurden von Eurocharged Canada an einem Auto mit Aftermarket-Downpipes, Ladeluftkühlern und ihrem eigenen Stufe-2-Remap durchgeführt. Die hier gezeigten Werte sind am Lenkrad gemessen. Das Auto wurde mehrmals mit der serienmäßigen Airbox und dem Eventuri betrieben. Die resultierenden Werte werden unten gezeigt, nachdem die besten serienmäßigen und die besten Eventuri-Ergebnisse verglichen wurden. Auch hier sehen wir einen dramatischen Leistungszuwachs und da es sich um Stufe 2 handelt, stellt die serienmäßige Airbox eine noch größere Einschränkung dar. Der hervorgehobene Punkt zeigt den höchsten Gewinn im Drehzahlbereich von 79 PS an den Rädern.

Klicken Sie hier für weitere Produktdetails des Herstellers, Videos, Downloads und Interessante Facts!

 

Weiterführende Links zu "Eventuri Carbon Ansaugsystem für Audi C8 RS6/RS7"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eventuri Carbon Ansaugsystem für Audi C8 RS6/RS7"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen